Quiané

Santa Catarina Quiané ist eine kleine ländliche Gemeinde mit ca. 2000 Einwohnern, eine Autostunde von der Landeshauptstadt auf der Straße nach Zimatlán entfernt. Auch Quiané wird nach dem traditionellen Recht usos y costumbres verwaltet und hat zu Beginn der zweiten Bauphase des Kulturzentrums gerade einen Verwaltungswechsel vollzogen. Durch das stetige Wachstum der Landeshauptstadt Oaxaca gerät das Dorf unter immer größeren Druck, seine Grundstücke, die dringend zur Lebensmittelerzeugung benötigt werden, an die Stadt Oaxaca zu veräußern. Der Bau des Kulturzentrums, dessen zweite Phase dieses Jahr abgeschlossen wurde, soll dazu dienen, die Integrität der Gemeinde zu stärken, und zeigen, dass auch ein Dorf wie Quiané durchaus etwas mit seinem Grund und Boden anzufangen weiß.

Zur�¼ck zu Explore Mexico
crossmenucross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram