Tag 32

04.03.2020

Shutter, Lamellen, Türen 

In Anlehnung an die traditionellen offenen Küchen sollten die Wände des Hauptraums der neuen Küche so luftig wie möglich gestaltet werden. Dabei mussten Aspekte der Luftzirkulation, des Lichts, aber auch der Beschattung bedacht werden. Gleichzeitig sollte die Küche auch verschließbar sein, um Töpfe und dergleichen dort lagern zu können.  

Elena Eichinger 

Zurück zu allen Bauprozess-Tagen
crossmenucross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram