Masterplan

Projektbeschreibung

Nachdem in der ersten Bauphase des Zentrums für Kultur und Ökologie eineAula, ein Sanitärgebäude und eine die beiden Gebäude verbindende Galeriegebaut worden war, wünschte sich die Gemeinde noch eine offene, etwas größere Aula sowie eine Gemeinschaftsküche. Außerdem sollte die bestehendeGalerie fortgeführt werden, um die neuen Elemente in den bestehenden Gebäudekomplex zu integrieren und das Ensemble zu stärken.

Das räumliche Konzept des letzten Jahrs, das die Lage des Zentrums an der Grenze zwischen Landschafts- und Stadtraum artikuliert, wurde in die Neuplanung integriert. Die neue Aula ist fünf Meter breiter als die bestehendeund bietet so genügend Platz zum Tanzen, Musizieren und für größere Veranstaltungen unter einem vor Sonne und Regen schützenden Dach. Trotz ihrer Größe wirkt die Konstruktion durch den Verzicht auf geschlossene Seitenwände und die offen sichtbare Struktur des Dachtragwerks leicht und drängt sich keineswegs in den Vordergrund. Der einzige geschlossene Raum ist die „Box, die die Rückseite der Aula bildet und auf der gleichzeitig das Dachtragwerk aufliegt. Der Raum dient über seine Tragfunktion hinaus als Lagerfläche oder Umkleide und Backstage für TänzerInnen und MusikerInnen.

Die Küche ist rundum mit Lamellen verkleidet. Diese sorgen für frische Luft,genügend Licht und zugleich Schatten. Gekocht wird mit ausreichend Platz fürArbeits- und Bewegungsflächenauf einem traditionell ausgeführten mexikanischen Holzofen. Ein schädlingsdichter Lagerraum bildet die Rückseite des Gebäudes und gliedert sich in Ausführung und Materialität in das Gebäudeensemble ein.

Die Galerie, als Bindeglied zwischen allen vier Gebäudeelementen, wurde in der gleichen Art weitergeführt wie im Jahr zuvor begonnen. Sie ermöglicht es denNutzern, sich trockenen Fußes und beschattet zwischen den unterschiedlichen Gebäuden des Zentrums zu bewegen.

Andreas Sedlmeir

000_M_bz_200126_Bauablauf_SC2_A0_FARBE
000_Masterplan_Entwurf_final
011_M_gr_Masterplan_A1
042_M_sc_D_200122
043_M_sc_E_200122
044_M_sc_F_200122

crossmenucross-circle
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram